Back to Top

freecall  0800-72 42 178

0ct/min. aus dem dt. Fetznetz, Mobil evtl. abweichend

Belastung durch Schimmel!


In der vergangenen Zeit ist das Thema Schimmel in Wohnungen und Häusern

zu einem wichtigen Kriterium bei Immobilien geworden.

Schimmel hat in Ihrer Immobilie nichts zu suchen!

Baumängel, Wärmebrücken, unprofessionelle Dämmung von Gebäuden, unzureichendes Durchlüften, das  sind mögliche Ursachen für Schimmel in Wohnräumen. Schimmel kann die Gesundheit schädigen, eine umfassende Schimmelbeseitigung kann u. U. aufwändig und teuer werden.

Und das größte Problem beim Schimmel ist: man sieht ihn nicht immer. Durch Untersuchung bei einem Ortstermin kann man nur wahnrnehmen, ob es irgendwo  Schimmelschäden gibt.

Aber es gibt auch Schimmelschäden, die durch Inaugenscheinnahme nicht wahrnehmbar sind, beispielsweise:

  • in verkleideten Bereichen

  • bei Innendämmungen

  • unter Wandbelägen

  • unter Böden

  • an nicht einsehbaren Wärmebrücken

Diese Liste könnte weiter fortgesetzt werden.

Die einzig sichere Lösung für dieses Thema: Luftuntersuchungen. In Zusammenarbeit mit einem anerkannten Labor kann ich für Sie Luftuntersuchungen vornehmen. Durch den Bericht kann dann einwandfrei festgestellt werden, ob es in den  Räumen Schimmelsporen gibt oder nicht.

Aber auch ohne Luftuntersuchung kann ich an einem Haus oder einer Wohnung die Bereiche ermitteln, wo eine Belastung mit Schimmel möglich oder wahrscheinlich ist. Die typischen Stellen für Schimmelschäden werden genauestens untersucht, mit geeigneten Instrumenten ist es mir auch möglich Schwachpunkte im Gebäude zu entdecken.

Sollten Ihr Objekt bereits schimmelbelastet sein, kann ich Sie bei der Schimmelpilzsanierung beraten.

Die Kosten hierfür sind abhängig vom Umfang der Untersuchung, ich unterbreite Ihnen gerne ein Angebot.